Sammeln Sie persönliche Erfahrungen in Begleitetem Malen und Personenorientierter Maltherapie nach Bettina Egger

Gemeinsam in der Malgruppe  – geborgen, beschützt, getragen und begleitet – neugierig wie ein Kind, sich einlassen. Wagemutig und experimentierend in kleinen Schritten zuerst auf dem Papier und dann im alltäglichen Leben. Erfahrungen erweitern und vertiefen. Lernen Sie das neue Angebot in der Kleingruppe von maximal 2-3 Personen kennen. Vertiefen Sie sich ins Malen und lassen Sie sich von den Bildern beschenken. Anmeldungen ab sofort möglich.

Sie werden von mir in Ihrem Malprozess begleitet. Ich passe mich ganz Ihren Bedürfnissen an. Sie tauchen in Ruhe und mit viel Zeit in die Farbenwelt ein. Sie lassen sich auf den Prozess des Malens ein, lassen sich von den entstehenden Bildern berühren und überraschen, Sie überwinden Unsicherheiten, begegnen Ihren Ängsten und entdecken dabei neue Handlungsmöglichkeiten oder geniessen ganz einfach das Auftragen der Farben aufs Papier.

Es braucht keine Voraussetzungen für die Teilnahme.

Daten: vierzehntäglich jeweils Donnerstagvormittag von 9 bis 11h